Kategorien
podcast

#37 – Warum Menschen nicht im Glauben wachsen?

Als Christen haben wir einen geistigen Muskel und an diesem Muskel muss man wie an jedem anderen auch arbeiten. Man kann nicht erwarten, dass dieser Muskel von alleine wächst. Vielerorts betrügt man sich selber und denkt, dass man irgendwie schon Jesus liebt und das schon reicht, weil der Herr so gütig und gnädig ist. Gott ist gnädig, aber er erwartet, dass seine Kinder ihn lieben indem sie seine Gebote halten. 

Wenn ein Mensch nicht ein Täter von Gottes Wort wird, sondern nur zuhört, denkt er vielleicht, dass er viel weiss, aber in Tat und Wahrheit ist er noch ziemlich schwach im Glauben. 

Dieser Podcast gibt dir Aufschluss darüber, was du machen musst, damit auch du im Glauben wächst.