Kategorien
podcast

Wie kann man Hebräer und Jakobus wirklich anwenden – Teil 2

Hebräer und Jakobus sind für viele Menschen zwei schwierige Bücher. Natürlich haben sie den Charakter von einem Übergangsbuch. Aber von was zu was gehen sie über? Dies ist der zweite Teil von diesem interessanten Gespräch.

Beide Briefe wurden an Juden geschrieben, aber können sie auch in der Gemeindezeit lehrmässig angewendet werden? Eine sehr interessante Unterhaltung zwischen zwei Pastoren die sich beide im Herrn weiterbringen wollen.

Heute diskutierten Pastor Kenneth C. Murphy und Pastor Philipp Daniel Frei

Mehr von den drei Pastoren:

Philipp Daniel Frei – Pastor Bibeltreuen Baptisten Gemeinde – http://www.stimmedesglaeubigen.de

Kenneth C. Murphy – Pastor Bibel Baptisten Gemeinde Pohlheim bei Gießen – http://www.bibelbaptisten.de

Stefan Heberling – Pastor Bibel Baptisten Gemeinde Sandhausen – https://bibelbaptistengemeinde.de